Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback



http://myblog.de/itsshitlife

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das Fernseh ist schuld.

Kennt ihr das? Ihr sieht ne Sexszene und ihr seid vollkommen wuschig? Wäre ich ein Mann würde ich einen Dauerständer haben. Diese Szenen sind so anregend, dass man selbst auch genau solche erleben möchte. Aber wann erlebt man das? Wenn es ganz traurig ist nie. Man wird unzufrieden obwohl man weiß das diese Szenen nur gespielt sind. Wie kann man mit sowas denn umgehen? Wenn man einen offenen Freund hat sagt man einfach "hey lass uns das mal nachmachen!" NUR macht da nicht jeder mit., also was bleibt uns frustrierten übrig?? Träumen!
23.3.14 21:00


Eintrag der Zweite

So da will man die Page und sein Profil bearbeiten, da meckert alles rum. Die Bilder sind zu groß, ä,ü,ö werden nicht ausgeschrieben, da kommt nur aliensprache raus. Es ist gleich 23 Uhr, mein Freund die Lusche kam um 19 Uhr zu mir, er möchte etwas mit mir gucken und wo bleibt er? An seinem PC, seine große Liebe im Gegensatz zu mir. Für ihr bin ich wohl seine Ersatz-Mami. NERVIG!! Hätte ich doch gerne einen heißen Typen der mich nach alles Künsten verführt *seufz* Naja egal nach 3 Jahre Beziehung sollte es nicht wie nach 15 Jahren Ehe sein aber so ist es momentan und ich sehe mich irgendwann gezwungen mit jemanden anderen zu schlafen. Ich bin anscheind in Sachen Sex der Mann in der Beziehung. Jetzt widme ich mich wieder den Einstellungen. Gute Nacht! Natalie
22.3.14 23:01


Eintrag der Erste

Jaa, herzlich willkommen ihr Lieben,

ich kam auf die Idee wie viele kluge Menschen einen Blog über das Chaos Leben zu verfassen.
Ich möchte Dinge aus meinen Leben aufschreiben und andere zum schmunzeln bringen, weil sie sich vielleicht selbst erkennen.
Wäre auch gut zu wissen, dass ich nicht die einzige bin die manchmal so komisch denkt^^
Ich stell mich erstmal vor:
Ich heiße Natalie, bin 22 Jahre alt und arbeite als Erzieherin.
Ich befinde mich momentan in einer Beziehung, habe einen kleinen Bruder und eine Schildkröte.
Schonmal eine Vorwarnung:
Ich werde viel über meine Figur und meinen Freund meckern.
Ihr könnt mich gerne kontaktieren aber bitte nur gutartige Meinungen und Tipps äußern, denn ich bin sehr leicht kränkbar, auch wenn ich es nicht zeige.

Also soweit der erste Eintrag, der zweite folgt direkt.

Eure Natalie
22.3.14 22:34





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung